Unterbringung

Sämtliche Einrichtungen befinden sich auf dem Klinikgelände. Als Mutter oder Vater haben Sie während des Aufenthaltes ständigen Kontakt mit dem Nachwuchs in unmittelbarer Reichweite, ohne dass Sie sich um tägliche Haushaltsroutinen kümmern müssen.

Sie wohnen in der Mutter-Kinder Abteilung im Haupthaus, im Kinderhaus der Klinik im Mutter-Vater-Kind-Zimmer oder (bei mehreren Kindern) im 2-Zimmer-Appartment.
Auch für den/die Lebenspartner/in ist bei einer Voranmeldung von mindestens einer Woche vor Anreise ein Platz vorhanden.

Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, SAT-TV, Kühlschrank und Babyfon (an der Rezeption gegen Pfandgebühr erhältlich) ausgestattet, WLAN- Empfang befindet sich ebenfalls im Haus.

Sie leben in der familiären Atmosphäre einer privat geführten Klinik. Darüber hinaus finden Sie Muße und Besinnung auch durch das besondere Flair eines Ensembles historischer, liebevoll restaurierter Fachwerkhäuser inmitten weitläufiger, landschaftlich reizvoller Natur- und Parkanlagen mit ebenen Wegen, Teichen und Ruhebänken.